Schlagwort-Archiv: Zufriedenheit

Die Entscheidung ein mitfühlender Chef zu sein

Nicht hören, nichts sehen, nichts sagen. Chefs ohne Mitgefühl? Nicht mit WirkWandel!

 

 

Heute bin ich über einen Online-Artikel der Wirtschaftswoche gestoplert, der sich mit dem Thema Empathie bzw. Mitgefühl in Fürhungspositionen beschäftigt. Unter dem Titel "Empathie – Die zehn Nachteile des Mitgefühls" setzt sich die Autorin Jenny Niederstadt mit den Vor- und Nachteilen des Einfühlens in die Bedürfnisse der Mitarbeiter auseinander.

 

Lesen Sie selbst den vollständigen Artikel und entscheiden Sei, was für Sie der bessere Weg ist. Über Ihr Feedback in den Kommentaren zu diesem Artikel freue ich mich.

» zum Artikel auf wiwo.de

 

Wenn Sie der Meinung sind, dass Mitgefühl und Sinn in der Arbeit durchaus etwas verloren haben und nicht nur weichgespülter Personalerquatsch sind, dann werden Sie systematisch aktiv. Für eine zukunftssichere Arbeitskultur. Engagieren Sie sich für den wirksamen Wandel. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 

Forever Now Festival 03.-06. September 2015

Forever Now Festival Berlin

Bild © Forever Now Productions GmbH


Ein Kunde hat uns auf diese interessante Veranstaltung aufmerksam gemacht. Kurzerhand sind wir zu Gast beim Forever Now Festival in Berlin. Als Teilnehmer genießen wir die vielfältigen Angebote des Festivals: Wir lassen uns inspirieren, sind achtsam und diskutieren mit.

Mehr zum Festival finden Sie auf den Webseiten: http://www.forever-now-festival.com

Treffen Sie uns auf dem Festival! Lassen wir uns gemeinsam begeistern und überlegen wir, wie wir unsere Erkenntnisse in unsere Arbeitswelten tragen können.

Hier ein Treffen auf dem Forever Now Festival mit uns vereinbaren…

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Mobil-Nummer (Pflichtfeld)

Ihr Wunschtermin für unser Treffen (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Erfolg folgt der Zufriedenheit. Nicht umgekehrt.

Zufriedenheit ist Voraussetzung für Erfolg, nicht umgekehrt.Zufriedenheit ist Voraussetzung für Erfolg, nicht umgekehrt.

Über den Beitrag „Warum wir so viel arbeiten (und nicht damit aufhören können)“ im Havard Business Manager bin ich letzt gestolpert. Ich finde der Artikel thematisiert sehr schön, dass viele Menschen häufig Glück bzw. Zufriedenheit als Folge von Erfolg sehen. Sie übersehen in ihrem Hamsterrad häufig, dass es genau umgekehrt ist.

→ Zum Artikel im Havard Business Manager